Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Vertragsinhalt
Die Flying Cat GmbH, Sudetenstraße 15, 85456 Wartenberg mit Sitz in Wartenberg, eingetragen beim Amtsgericht München, HRB 209703, erbringt am Standort Orlfing 1, 84405 Dorfen (nachfolgend "Escape Room Dorfen" genannt) Dienstleistungen eines Live Escape Games an Business- und Endkunden aufgrund dieser AGB. Ziel eines Live Escape Games ist es, dass eine Gruppe von Teilnehmern das jeweilige Szenario innerhalb von ca. 60 Minuten erfolgreich beendet. Dazu müssen die Teilnehmer Rätsel unterschiedlicher Art im Team lösen. Ein Spielleiter überwacht den Fortschritt durch Kameras und Mikrofone und gibt im Bedarfsfall Hinweise.

2. Vertragsschluss
Die Buchung kann telefonisch oder über die Website des Escape Rooms Dorfen erfolgen. Das Angebot auf der Website stellt kein bindendes Angebot zum Vertragsabschluss dar. Der Kunde kann dort zwischen den angebotenen Szenarien wählen und durch Klick auf den Button "zahlungspflichtig bestellen" einen verbindlichen Antrag zum Vertragsabschluss abgeben. Der Kunde kann seine Eingaben vor Absenden der Buchung jederzeit einsehen und ändern. Nach dem Absenden der Bestellung verschickt Escape Room Dorfen eine Auftragsbestätigung per E-Mail, in der alle relevanten Buchungsdaten und diese AGB aufgeführt sind. Diese Auftragsbestätigung kann gedruckt und gespeichert werden. Mit dem Versand der Auftragsbestätigung kommt der Vertrag zustande. Der Kunde hat die Auftragsbestätigung zu prüfen und Escape Room Dorfen über etwaige Fehler zu informieren. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.

3. Gutscheine
Gutscheine können ausschließlich verwendet werden, um einen Leistungsbezug zu bezahlen. Eine Barauszahlung durch Escape Room Dorfen ist ausgeschlossen. Gutscheine verlieren ihre Gültigkeit mit Ablauf von drei Jahren, beginnend mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem der Gutschein ausgestellt wurde. Gutscheine, deren Gegenwert klar in Form einer bestimmten Leistung definiert ist, können nur für die beschriebene Leistung eingesetzt werden.

4. Änderung und Stornierung einer Buchung durch den Kunden
Eine Buchung kann bis 7 Tage vor Spielbeginn kostenfrei geändert oder storniert werden. Bei einer Stornierung bis 7 Tage vor Spielbeginn wird Escape Room Dorfen einen Gutschein in Höhe des bezahlten Betrags ausstellen.
Bei einer späteren Stornierung oder Änderung, oder bei Nichterscheinen der Teilnehmer, kann Escape Room Dorfen eine Rechnung in Höhe von 100% des Preises der gebuchten Veranstaltung mit sofortiger Fälligkeit stellen.
Der betriebliche Ablauf bei Escape Rooms Dorfen erfordert Pünktlichkeit der Teilnehmer. Erscheinen die Teilnehmer nicht spätestens 10 Minuten nach dem gebuchten Zeitpunkt, kann die vereinbarte Leistung nicht erbracht werden. Das Ticket erlischt dann ohne Anspruch auf Vergütung.

5. Stornierung durch Escape Room Dorfen
Kann Escape Room Dorfen eine gebuchte Leistung nicht erbringen (z.B. wegen Krankheit, Defekt, oder höherer Gewalt), so kann Escape Room Dorfen eine Buchung stornieren. Bereits bezahlte Beträge wird Escape Room Dorfen binnnen einer Woche erstatten.

6. Zahlung
Die angebenen Preise richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Bei Buchung über die Website kann per Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal oder EC-Karte bezahlt werden. Vor Ort kann ausschließlich bar bezahlt werden.

7. Teilnahme
Die Teilnahme am Escape Room Dorfen ist Personen ab 14 Jahren gestattet, wobei Personen unter 18 nur mit schriftlicher Einwilligung einer erziehungsberichtigten Person teilnehmen können, sofern eine solche nicht Teil des gleichen Teams ist. Die Teilnahme setzt ein Einverständnis mit BIld- und Tonüberwachung durch den Spielleiter während des Spiels voraus. Diese Daten werden nicht aufgezeichnet.
Die Teilnahme unter Einfluss von Alkohol oder psychoaktiven Substanzen anderer Art ist nicht gestattet.
Personen mit Epilepsie, Neigung zu Ohnmachtsanfällen, geistig oder körperlich beeinträchtigten Menschen bitten wir im eigenen Interesse, die Räume des Escape Rooms Dorfen nur in Begleitung einer geeigneten Aufsichtsperson zu nutzen. Ggf. bitten wir vorab um telefonische Rücksprache. Unsere Räume befinden sich im ersten Stock, sie sind nur über eine Treppe zugänglich. Escape Room Dorfen bedauert, dass die örtlichen Gegebenheiten es nicht möglich machen, einen barrierefreien Zugang anzubieten.
Teilnehmer mit Epilepsie, Asthma, Herz- oder Kreislauferkrankungen oder Wahrnehmungsstörungen müssen den Spielleiter vor Beginn des Spiels auf die Erkrankung hinweisen.
Rauchen, das Mitbringen von Tieren und die Benutzung von e-Zigaretten sind in den Räumen des Escape Rooms Dorfen nicht gestattet.
Escape Room Dorfen kann, ggf. unter Erstattung eines bereits bezahlten Kaufpreises, die Teilnahme ohne Angabe von Gründen versagen, z.B. wenn ein Teilnehmer stark alkoholisiert erscheint. Die Entscheidung wird durch den Spielleiter vor Ort getroffen.
Vor Teilnahme müssen Handys, Tablets, Kameras und andere mitgebrachte technischen Geräte oder Hilfsmittel in von Escape Room Dorfen bereitgestellte Schließfächer eingeschlossen werden.

8. Verschwiegenheit
Ein Live Escape Game, wie von Escape Room Dorfen erbracht, lebt von davon, dass den Teilnehmern die Rätsel und deren Lösungswege nicht vorab bekannt sind. Daher ist es den Teilnehmern streng untersagt, solche Informationen an Dritte weiterzugeben. Dies schließt alle Fotos und Beschreibungen aller Art ein, unabhängig von der Art, wie sie verbreitet werden. Im Falle der Zuwiderhandlung schuldet der Teilnehmer Escape Room Dorfen eine pauschale Vertragsstrafe in Höhe von € 2500, sofern Escape Room Dorfen nicht einen höheren Schaden nachweist.

9. Haftung
Escape Room Dorfen haftet nur für Mängel, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Der Kunde ist nicht zur Minderung berechtigt, das gesetzliche Recht des Kunden zur Mängelbeseitigung bleibt davon unberührt.
Soweit nicht zwingend gehaftet werden muss, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, wegen Verletzung von Leben, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, sind Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche des Kunden unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen.
Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist der Schadenersatzanspruch begrenzt auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit, Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit vorliegen. Eine Beweislastumkehr zum Nachteil des Kunden soll damit nicht verbunden sein.
Escape Room Dorfen haftet für Verlust, Untergang und Beschädigung mitgeführter persönlicher Gegenstände von Kunden nur, soweit grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegen. 
Die Haftung für Schäden durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder sonstige von Escape Room Dorfen nicht zu vertretende Ereignisse sowie durch nicht von Escape Room Dorfen schuldhaft verursachte technische Störungen ist ausgeschlossen.
Escape Room Dorfen trifft dem Stand der Technik angemessene Vorkehrungen, um Schäden durch Computerviren oder Angriffe auf IT-Technik auszuschließen. Sollten dennoch solche Angriffe oder Schäden eintreten, so gilt dies als höhere Gewalt.
Der Kunde haftet für alle Schäden, die durch ihn oder Personen in seinem Team verursacht werden.

10. Änderungsvorbehalt
Der Escape Room Dorfen kann diese AGB mit einer angemessenen Ankündigungsfrist ändern, soweit dies für seine Kunden zumutbar ist. Escape Room Dorfen teilt solche Änderungen spätestens 6 Wochen vor Wirksamwerden in Textform mit. Der Kunde kann solchen Änderungen schriftlich widersprechen. Escape Room Dorfen weist in Änderungsmitteilungen nicht nur auf das Widerspruchsrecht hin, sondern auch darauf, dass im Falle eines ausbleibenden wirksamen Widerspruchs die Änderung nach Ablauf eines Monats nach Zugang der Änderungsmitteilung als genehmigt gilt.

11. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden sein oder unwirksam sein, so gilt §306 BGB. Unwirksame Bestimmungen gelten als durch solche wirksamen ersetzt, die der Intention der unwirksamen möglichst nahe kommen.

(c) Flying Cat GmbH 2019